ZURÜCK ZUR STARTSEITE

Aktuelles
 


Das Bildnis der F. Tray
Ausstellung

Studio
Willi Sitte Projekt

Models gesucht
weiterlesen

NEU - Kalendershop
weiterlesen

Verbotene Ausstellung
weiterlesen

 

Peru John - Photograph Portfolio - Halle Saale
Kontakt / Impressum
 

Image Fabrik e. K.

Inh. Peru John
Am Krümmling 1
06184 Kabelsketal
OT Zwintschöna

Tel. 0345 / 687 99 39
Fax 0345 / 687 99 41
Funk 0172 / 799 05 05

e-Mail: agentur(at)image-fabrik.de
Handelsregister: HRA 2200
Registergericht: Amtsgericht Stendal

lageplan

Copyright
Alle Fotos und Texte unterliegen dem Urheberrecht. Jede unauthorisierte Anfertigung und Verbreitung von Kopien sind untersagt und werden straf- und zivilrechtlich verfolgt.
Die Modelaufnahmen unterliegen zusätzlich noch dem Persönlichkeitsrechten, die durch die Agentur vertreten werden.

Veröffentlichung für Presse und gewerbliche Nutzung
Anfrage zu den Veröffentlichs- und Nutzungsrechten über die e-mail agentur(at)image-fabrik.de   

Hinweise zur Problematik von externen Links
Die Firma Image Fabrik e.K. ist nicht für den Inhalt von Webseiten verantwortlich, die durch eine Verlinkung erreicht werden und nicht von der Firma Image Fabrik e.K. erstellt wurden. Sie ist als Inhaltsanbieter für die "eigenen Inhalte", die sie zu einer Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind externe Links zu unterscheiden, die auf von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte verweisen. Durch den externen Link hält die Firma Image Fabrik e.K. insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte ist sie nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen (d.h. auch von rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalten) positive Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Bei externen Links und damit verbundenen Querverweisen handelt es sich stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Die Firma Image Fabrik e.K. hat bei der erstmaligen Verknüpfung den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sie ist nach dem Gesetz nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die sie in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn sie feststellt oder von Dritten darauf hingewiesen wird, daß ein konkretes Angebot, zu dem sie einen externen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihm dies technisch möglich und zumutbar ist.